FANDOM


GEZfeminismus

GEZfeminismus

Grassierender Chauvinismus und Mysogynie halten in den letzten Jahren Einzug in das sehr frauenarme Forum, bisweilen wird jedoch auch sachlich sehr fundierte Kritik gegen Stilblüten der Neo-Emanzipation hervorgebracht.

Besonders während der Fußball-WM der Frauen spitzte sich die Lage zu, wobei sich Castorp und der User "me" immer wieder zu edlen und nach Dankbarkeit hechelnden Rettern des schwachen Geschlechts berufen fühlen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.